Lulando – Zubehör für Kinder und Eltern.

Vertragsrücktritt

Recht auf Vertragsrücktritt

  1. Gemäß dem Gesetz über Verbraucherrechte hat der Verbraucher das Recht, innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten.
  2. Die Rücktrittsfrist in Bezug auf den Kaufvertrag läuft 14 (vierzehn) Tage nach dem Tag ab, an dem der Verbraucher Eigentümer der Waren geworden ist oder an dem die vom Verbraucher angegebene Person des Lieferanten, die nicht der Frachtführer ist, in den Besitz der Waren gelangt ist.
  3. Die Frist für den Rücktritt vom Kaufvertrag, der viele Artikel umfasst, die separat, in Chargen oder Teilen geliefert werden, läuft ab dem letzten Besitz des Artikels, der Charge oder des Teils.
  4. Das gesetzliche Rücktrittsrecht von einem im Fernabsatz geschlossenen Verbraucherkaufvertrag gilt für den Verbraucher nicht in Bezug auf folgende Verträge:
    a. Erbringung von Dienstleistungen, wenn der Gewerbetreibende die Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers, der vor Beginn der Leistungserbringung darüber informiert wurde, dass der Gewerbetreibende nach der Leistungserbringung das Recht verliert, vom Vertrag zurückzutreten, in vollem Umfang erbracht hat;
    b. bei denen der Preis der Waren oder die Vergütung von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Händler keinen Einfluss hat und die vor Ablauf der Widerruffrist auftreten können;
    c. wenn der Leistungsgegenstand eine Sache ist, die nicht nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt oder produziert wird oder nicht dazu bestimmt ist, seine
  5. Der Verbraucher kann vom Kaufvertrag zurücktreten, indem er gegenüber dem Verkäufer eine ausdrückliche Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag abgibt. Die Erklärung kann auf einem Formular abgegeben werden, dessen Muster auf der Website des Shops zu finden ist. Die Verwendung des obigen Formulars ist nicht obligatorisch.
  1. Die Vertragsrücktrittserklärung in Form einer eindeutigen Erklärung ist zu versenden an:
    a. schriftlich auf die Adresse des Verkäufers:
    BRANDS FACTORY SP. Z O.O.
    ul. Konstruktorska 11
    02-673 Warszawa
    mit dem Zusatzvermerk „ODSTĄPIENIE” [RÜCKTRITT] (wird empfohlen); oder
    b. per E-Mail auf die Adresse:
    info@lulando.eu;
    c. im Kundenpanel auf dem Kundenkonto in der Registerkarte „Warenretouren”.
  2. Um die 14-tägige (vierzehntägige) Frist für den Rücktritt vom Kaufvertrag einzuhalten, muss der Verbraucher Informationen über die Ausübung des dem Verbraucher zustehenden Rücktrittsrechts vom Kaufvertrag und die dem Verbraucher zustehende Frist für den Rücktritt vom Kaufvertrag übermitteln.
  3. Der Verkäufer muss unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Erhalt der Erklärung des Verbrauchers über den Rücktritt vom Kaufvertrag, die Zahlungen für die Waren zurückerstatten. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem Verbraucher die ihm entstandenen zusätzlichen Kosten, einschließlich der Kosten für die Rücksendung der Waren, zu erstatten.
  4. Der Verkäufer kann die Rückerstattung von Zahlungen, die er vom Verbraucher erhalten hat, bis zu dem Zeitpunkt zurückhalten, an dem er die Waren zurückerhält oder dem Verbraucher den Beweis für die Rücksendung der Waren liefert, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt.
  5. Die Zahlung wird mit den gleichen Zahlungsmethoden erstattet, die der Verbraucher bei der ursprünglichen Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher hat ausdrücklich einer anderen Vereinbarung zugestimmt, die keine Kosten für ihn verursacht.
  6. Der Verbraucher ist verpflichtet, die Waren an den Verkäufer zurückzusenden, indem er sie an die Adresse des Lagers des Verkäufers zurückschickt::
    Lager von Brands Factory SP. Z O.O.
    ul. Przemysłowa 8
    08-500 Ryki
    unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem er vom Kaufvertrag zurücktrat. Die Frist ist eingehalten, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf dieser Frist zurückschickt.
  7. Die vom Verbraucher zurückgesandten Waren sollten in geeigneter Weise verpackt werden, um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden. Wenn möglich, sollten die Waren in ihrer Originalverpackung verpackt werden. Zurückgegebene Waren sollten vollständig und unbeschädigt sein.
  8. Der Verbraucher haftet für jede Wertminderung der Waren, die sich aus ihrer Verwendung in einer anderen Weise als derjenigen ergibt, die erforderlich ist, um die Art, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Waren zu bestimmen.

Reklamation im Rahmen der Garantie:

Sie können eine Reklamation über in unserem Shop gekaufte Waren unter Garantie melden:
a. direkt in einer autorisierten Servicestelle eines bestimmten Herstellers (die Adressen der Servicestellen finden Sie in der Garantiekarte, im beiliegenden Produkthandbuch oder auf den Websites der Hersteller). Defekte Geräte sollten zusammen mit der Garantiekarte und einer Kopie des Kaufbelegs an ein autorisiertes Servicezentrum geliefert werden:
b. über unseren Online-Shop

Reklamation im Rahmen der Gewährleistung:

Eine Warenreklamation im Rahmen der Gewährleistung kann innerhalb von 24 Monaten ab Ausstellungsdatum gestellt werden, wenn sich die Ware als beschädigt, unvollständig, fehlerhaft oder nicht mit der Beschreibung übereinstimmend erweist. Das Produkt sollte an den Verkäufer geliefert werden, indem es an die auf dem Kaufbeleg angegebene Adresse geschickt wird.

Regeln für die Reklamationsabwicklung:

Reklamationen können im Online-Shop www.lulando.pl über die E-Mail-Adresse: info@lulando.eu eingereicht werden. Nach Erhalt der Reklamationsnummer sollten die defekten Waren direkt an unsere Firmenadresse geschickt werden:

Lager von Brands Factory SP. Z O.O.
ul. Przemysłowa 8
08-500 Ryki

Zusammen mit den zurückgegebenen Waren sollte dem Online-Shop übermittelt werden:
a. Geräte, die ursprünglich mit den gekauften Waren geliefert wurden (das Fehlen solcher Geräte kann es unmöglich machen, eine Reklamation zu berücksichtigen oder die Geräte zu reparieren oder ihre Beschädigung/Beschädigung beim Transport zu verursachen, wofür der Käufer verantwortlich ist),
b. Kopie des Kaufbelegs;
c. Garantiekarte (im Falle einer Reklamation im Rahmen der Garantie),
d. genaue Beschreibung der Reklamation                                                                              e. voraussichtliche Art und Weise der Reklamationsabwicklung
f. Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)

Produkte, die an unseren Shop geschickt werden, sollten in einer Verpackung zurückgeschickt werden, die einen sicheren Transport garantiert. Brands Factory Sp. z o.o. deckt nicht die Kosten für die Rücksendung der Ware durch den Kunden und übernimmt keine Verantwortung für Mängel, die während des Transports durch unsachgemäßen Schutz der Ware verursacht wurden. Nach Erhalt der reklamierten Waren wird unser Shop das Verfahren zur Überprüfung des Antrags durchführen. Alle Reklamationen werden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der beanstandeten Ware bearbeitet. In Situationen, die eine Verlängerung des Reklamationsverfahrens erfordern, werden Sie innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung der beanstandeten Waren an uns informiert. Unter der Realisierung einer Reklamation versteht man die Rücksendung der reklamierten Ware an einen autorisierten Dienstleister.

Anmeldung einer Beschädigung/Fehlmenge während der Lieferung:

Jedes Mal, bevor das Paket vom Kurier abgeholt wird, sollte die Verpackung sorgfältig überprüft werden, insbesondere sollte auf äußere Anzeichen einer Beschädigung des Pakets geachtet werden. Im Falle von Schäden oder Mängeln am Inhalt des Pakets sollte ein Protokoll über die Beschädigung durch den Kurier erstellt werden (der Kurier sollte ein entsprechendes Musterprotokoll haben). Am besten ist es, dies zum Zeitpunkt des Empfangs des Pakets zu tun. Wenn Sie nach der Abfahrt des Kuriers Schäden am Inhalt des Pakets feststellen, sollten Sie die Kurierfirma kontaktieren (das Telefon befindet sich auf dem Frachtbrief) und den Kurier bitten, zurückzukommen, um das Protokoll aufzuschreiben. Das Protokoll sollte folgende Angaben enthalten: Zustand der Verpackung (mit Angabe auch kleinster Dellen), Beschreibung des Schadens, Nummer des Frachtbriefs, Lieferdatum, Name der Person, die die Sendung übernimmt, Namen der Personen, die das Protokoll erstellen, genaue Identifizierung der Kennzeichnung der Verpackung, z.B. Vorhandensein von Etiketten oder Aufschriften “Vorsichtig”, “Zerbrechlich” usw. Schicken Sie unverzüglich nach der Erstellung des Protokolls eine diesbezügliche Information an die Adresse: info@lulando.eu.

a. Nummer des Kaufbelegs,
b. Scan des Schadensprotokolls,
c. Fotodokumentation der beschädigten Ware samt Aussehen der Außenverpackung (Karton von jeder Seite),
d. Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)